Das 3 Stufen Projekt 2017-05-18T17:27:21+00:00

Das CRAFT JOBS
3-Stufen Projekt

Das CRAFT JOBS
3-Stufen Projekt

Das Beschäftigungsprojekt von CRAFT JOBS ist dreistufig. Es besteht aus einer Vorbereitungsphase sowie dem Hauptprogramm „Back to the Future“, das sich in zwei Programmteile gliedert.

Vorbereitungsphase

Die Vorbereitungsphase dauert maximal acht Wochen. Während dieser Zeitspanne lernen sie die Anforderungen und Zielsetzungen des Projektes kennen. Die Betreuerinnen und Betreuer erfahren während dieser Zeit Näheres über die Fertigkeiten und Talente der jungen Menschen sowie über deren soziales Umfeld und bisherigen Werdegang. Während dieser Phase werden begleitend Review Gespräche sowie bei Bedarf Basisqualifikationen angeboten.

Vorbereitungsphase

Die Vorbereitungsphase dauert maximal acht Wochen. Während dieser Zeitspanne lernen sie die Anforderungen und Zielsetzungen des Projektes kennen. Die Betreuerinnen und Betreuer erfahren während dieser Zeit Näheres über die Fertigkeiten und Talente der jungen Menschen sowie über deren soziales Umfeld und bisherigen Werdegang. Während dieser Phase werden begleitend Review Gespräche sowie bei Bedarf Basisqualifikationen angeboten.

Programmteil 1

Ab Programmteil 1 erhalten die Kandidatinnen und Kandidaten einen Dienstvertrag. Sie werden zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und übernehmen zunehmend Eigenverantwortung. Während dieser Zeitspanne werden die Kompetenzen der Kandidatinnen und Kandidaten erhoben und begleitend Motivationsseminare sowie bei Bedarf Basisqualkationen angeboten. In dieser Phase (maximal sechs Monate) werden bereits aktive Maßnahmen für den Erhalt von Arbeits- oder Ausbildungsplätzen gesetzt.

Programmteil 1

Ab Programmteil 1 erhalten die Kandidatinnen und Kandidaten einen Dienstvertrag. Sie werden zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und übernehmen zunehmend Eigenverantwortung. Während dieser Zeitspanne werden die Kompetenzen der Kandidatinnen und Kandidaten erhoben und begleitend Motivationsseminare sowie bei Bedarf Basisqualkationen angeboten. In dieser Phase (maximal sechs Monate) werden bereits aktive Maßnahmen für den Erhalt von Arbeits- oder Ausbildungsplätzen gesetzt.

Programmteil 2

In Programmteil 2 werden die Anforderungen und die Arbeitszeit erhöht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen schrittweise anspruchsvollere Tätigkeiten. Weitere Zusatzqualfikationen werden angeboten und die Aktivitäten für das Finden einer Arbeitsstelle oder eines Ausbildungsplatzes verstärkt. Zielsetzung ist es, die jungen Menschen innerhalb von vier Monaten in eine weitere Ausbildungsmöglichkeit oder den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln.

Programmteil 2

In Programmteil 2 werden die Anforderungen und die Arbeitszeit erhöht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen schrittweise anspruchsvollere Tätigkeiten. Weitere Zusatzqualfikationen werden angeboten und die Aktivitäten für das Finden einer Arbeitsstelle oder eines Ausbildungsplatzes verstärkt. Zielsetzung ist es, die jungen Menschen innerhalb von vier Monaten in eine weitere Ausbildungsmöglichkeit oder den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln.

KONTAKTIEREN SIE UNS!